• Unterschätzen Sie einen starken und beharrlichen Husten nicht. Er kann weitere Reizungen verursachen. Reagieren Sie schnell.
  • Stellen Sie die Heizung in Ihren Räumen nicht zu hoch. Die ideale Raumtemperatur liegt zwischen 18 und 20 Grad.
  • Vermeiden Sie zu trockene Raumluft. Stellen Sie gegebenenfalls einen Luftbefeuchter auf, um die Luftfeuchtigkeit im Raum zu regulieren.
  • Setzen Sie sich nicht der Kälte aus, wenn Sie verschwitzt sind.
  • Nicht Rauchen und vermeiden Sie Räume, in denen geraucht wird.
Aboca